Vita

Für mich ist die Fotografie eine Möglichkeit, viele Dinge anders zu sehen, ihnen nahe zu sein, ohne ihnen

zu nahe zu kommen, Stimmungen einzufangen, die man im Alltag oft nicht wahrnimmt. Die Fotografie schärft meine Sinne, immer auf der Suche nach allem, und sei es noch so klein und unbedeutend, was sonst niemand sieht. Sie ist eine Kunst, die so viele Sichtweisen und Interpretationen des Betrachters zulässt.

Die Fotografie eröffnet für mich eine völlig neue kleine Welt, in die ich sehr gern abtauche, und das, obwohl ich kein gelernter Berufsfotograf bin. Die Leidenschaft bleibt!

Das grafisch, kreative Gestalten und das Kreieren meiner eigenen Musik sind weitere Leidenschaften/Hobbies, die Spaß machen, anderen und vor allem MIR helfen in vielen (auch negativen) Lebenslagen und mich mit sehr lieben Menschen verbinden!

Ich bin ehrlich...ich verdiene mit ALL meinen grafischen und musikalischen Hobbies kein Geld...aber das ist mir grundsätzlich nicht wichtig! Ich möchte mit meiner Kreativität Menschen eine Freude machen, sie mit meiner Musik zum Nachdenken anregen, zum Träumen und/oder Tanzen animieren, Erinnerungen an die Kindheit und Jugend wecken...und letztendlich Nachfolgegenrationen etwas Kreatives und Schönes hinterlassen!! Ich hoffe, dass mir das gelingt!

 

Kurz-Vita

 

    geboren 1972 in Aschersleben / dort wohnhaft bis 1982

    1982: Umzug in die Altmark Nähe Arendsee/Sachsen-Anhalt

    1988: Ausbildung zum Forstwirt und als dieser tätig bis 1991

    1991-1993: Ausbildung zum Polizeibeamten und als dieser tätig bis Mai 2016

    2001-2006: Umzug nach Baden-Württemberg

    2006: Umzug in die Hansestadt Salzwedel

    2008: erfolgreiche Teilnahme am CEWE Fotobuch Award 2008  / Ausstellung des eingereichten

             Fotobuches als Referenzbuch der Fa. CEWE auf der PHOTOKINA

    2008: eigene Kinderhilfsinitiative ins Leben gerufen / Fotoprojekt zu Gunsten krebskranker Kinder

             mit Hilfe von Prominenten, die André Tetsch hierfür fotografierte. (Hilfsprojekt Anfang 2012 eingestellt) 

    2011: Umzug in meine Heimat- und Geburtsstadt Aschersleben

    2013: Start meiner Website www.fotochronik-aschersleben.de

    2014: Beginn, als weiteres Hobby, meine eigene Musik und Soundtracks zu kreieren. Infos: www.tarusproject.com

    2015: Start meiner Website www.photocoloration.de

    

 

Allgemeines

 

  • Leidenschaftliches Betreiben der Fotografie seit frühester Jugend zumeist damals bereits mit analoger SLR
  • bis 2001 analoge Fotografie mit Canon EOS 300/350/5 QD
  • 2001 kompletter Umstieg auf digitale Fotografie
  • Mitglied in IPA Deutschland (International Police Association)
  • Mitglied in der Schweizer und weltweiten Forschungsgesellschaft A.A.S. von Erich von Däniken

 

Weitere allgemeine Interessensgebiete:

 

  • Geschichte, Archäologie inkl. Luftbildarchäologie, Paläontologie, Geologie, Ägyptologie, Präastronautik, allgemeine Analytik

 

Weitere Profile und auch Arbeiten für meine Familie und liebe Freunde im Web: (auch unter Links)

 

www.fotochronik-aschersleben.de www.klobenbergbaude.info - www.reinhardbobeth.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 André Tetsch Photography - all rights reserved